Terroranschläge, Hochwasserfluten aber auch Wirtschaftskrisen – es gibt Ereignisse, die das Weltgeschehen von jetzt auf gleich verändern, schwere Konsequenzen mit sich ziehen und Menschen gesellschaftlich und emotional extrem beeinflussen.

So genannte Prepper (Vorbereiter) versuchen, solche Katastrophen abzuwenden und sich vor ihnen zu schützen. Das machen sie z.B., indem sie große Lebensmittelvorräte anlegen, Schutzbunker bauen, Schutzkleidung und teilweise sogar Waffen bei sich tragen.

Vom Prinzip her waren also auch die Menschen im Ersten und Zweiten Weltkrieg Prepper, weil sie Konservendosen und haltbare Lebensmittel in großer Menge horteten.
Doch als moderner Prepper muss man heutzutage mehr vorweisen, als einen vollen Lebensmittelvorrat.

Ein richtiger Prepper ist laut Prepper-Gemeinschaft Deutschland, wer Nahrung selbst zubereiten und konservieren, lebensnotwendiges Wasser unkompliziert aubereiten, Schutzvorrichtungen wie Hütten und Bunker bauen und in der Wildnis überleben kann. Sie schützen sich vor allem mit List und Taktik.
Doch es gibt Menschen, deren Ängste vor einer drohenden Katastrophe so groß sind, dass ihnen jedes Mittel recht ist, um sich selbst zu verteidigen. Einige besitzen sogar Schusswaffen.

Die englische Instagram-Seite „prepperagenda“ ermutigt Frauen sogar dazu, sich mit einer Waffe zu schützen, statt darauf zu warten, dass es die Regierung tut.

#Ladies it’s OK to be #boss; like @LeahRBoss on Twitter! Take your #Protection in your own hands, don’t wait around for Government to save you! If you never fired a #Firearm #HandGun OR your haven’t done it for a long time… #AskAFriend who is into #Protection to #TakeYouToTheRange For single #Females, stop looking at #Betamales and start looking at #AlphaMales because your life would be a lot easier! Find a friend and simply ask him to show you how to #ShootAGun, it makes for a great date and you really will see what type of guy he is… Is he responsible with his #Glock, is he showing you #safety tips, is he patient with you, can he carry a conversion as good as he carries his #Gun etc. In the next 30 days, go on a #RangeDate and it’s will be a Win, Win… Great time and Great learning experience! Be #UrbanPreppers and #CityPreppers #Chelsea #ChelseaNYC #NYC #NewYorkCity and all #AmericanWomen PreparednessAwareness.com

Ein von Frederick Reddie (@prepperagenda) gepostetes Foto am

Andere glauben, sich mit Skibrillen und Notfall-Wasser, das in Plastiktüten abgepackt ist, vor Pandemien wie dem Zika-Virus oder Ebola zu schützen.

#Pandemic #Preparedness Part one completed; 4 setups #Reddie and stored, with a 5th in the vehicle as part of my #GetHomeBag Agenda. See previous posts for list of contents. So if the #SHTF and your town has been ordered into #MartialLaw because of a #BreakOutTheMovie then do you have a plan? What you gonna do when YOU HAVE TO LEAVE YOUR HOME to get supplies or water or whatever? Go out to get arrested and placed in #Quarantine meaning #FEMA #FEMACamp … You do realize that the #CDC has the same police powers as the #Army now? Yeah, they passed that law now… So they could easily ship you off! Now the next step is #Decontamination when I get back home, last thing you want to do is protect yourself, just to come home and give #Zika #Ebola #Mumps #TB #Tuberculosis OR what ever #weaponized #Disease „they“ come up with to my love ones! So that will be Part 2. Be #Preppers #UrbanPreppers and #CityPreppers my friends OR head off to the Civilian Disobedient Camps haha. #PreparednessAwareness PreparednessAwareness.com

Ein von Frederick Reddie (@prepperagenda) gepostetes Foto am

Oder mit Gasmasken vor einem Atomangriff…

NOW with all this #WW3 #NuclearWar #Russian #Preparedness talk … I would be a fool NOT to pick up one of these #Mestel SGE 400/3 – #SGE400 3BB at http://www.mestelsafety.com/protection-equipment/products/gas-masks/ This #GasMask is the Best in the Business by far and the main reason why I have one is… You can #survive a #NuclearExplosion don’t be fooled by movies people! Now you have to be out of the Blast Zone of course! So say you do survive, now what’s gonna kill you is the #FallOut so that’s where this #Mask comes into play. I store it using a #SealLine clear #waterproof bag and inside is one #NBC canister along with 14 days of iodine tablets! This will hopefully give me the fresh air needed to get out of danger zone! If you haven’t started to work on your #catastrophic preparedness check out the section of #preps on PreparednessAwareness.com please be as #Prepared as the #Russians #Germans and #Chinese people are… We are #Americans! Be #Preppers #UrbanPreppers and #CityPreppers … Be #Reddie! #PreparednessAwareness

Ein von Frederick Reddie (@prepperagenda) gepostetes Foto am

Das ist totaler Quatsch! Eine Skibrille hilft nicht, um sich gegen Pandemien zu schützen. Und mit Schusswaffen einfach auf Menschen, Tiere oder Gegenstände zu zielen ist verboten.

Eine Garantie für Sicherheit und Schutz gibt es nicht. Und ein gewisser Lebensmittelvorrat hat noch niemandem geschadet. Von Maßnahmen wie auf prepperagenda sollte man aber lieber die Finger lassen.

Quelle

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT